Corona-Pandemie - Berlin & München

Aktualisiert am 13.04. um 16:00
Die Praxis in Berlin und München bleibt geöffnet.

Liebe Patienten, liebe Klienten, liebe Freunde,

Vorab das wichtigste: Ihr vereinbarter Termin bei mir bleibt auch in den nächsten Wochen bestehen.

Die Praxis bleibt für Sie geöffnet.

Die Ausgangsbeschränkung erlaubt den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.

Wenn Sie Erkältungssymptome oder leichten Husten haben sagen Sie bitte unseren Termin ab.

Bitte haben Sie keine Scheu mich anzurufen, insbesondere wenn Sie Fragen zur Infektprophylaxe oder zur Regulation von Angstzuständen haben oder wenn Sie erste Hilfe bei emotionellem Stress brauchen.

Als Angehörige der Heilberufe sind wir aufgefordert wichtige und notwendige Behandlungen zur Verfügung zu stehen. Die Entscheidung wie dringend Ihr Besuch bei mir ist kann ich Ihnen nicht abnehmen. Sie können mich aber gerne anrufen wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung brauchen.

Für die Fahrt zur Praxis kann ich Ihnen eine Behandlungsbestätigung ausstellen damit Sie geschützt sind falls Sie unterwegs angehalten werden.

Als reine Bestellpraxis – ohne öffentlichen Durchlauf – besteht in unserer Gemeinschaftspraxis kein erhöhtes Risiko. Unsere ohnehin schon hohen Hygienestandards haben wir in der Praxis in Berlin und München in den vergangenen Tagen nochmals optimiert und der aktuellen Infekt-Lage angepasst.

Erscheinen Sie bitte erst 5 min vor Terminbeginn, um zusätzliche Kontakte zu minimieren.

Ich selbst erfreue mich bester Gesundheit und bin froh, ebenso wie Sie, wenn diese Situation vorbei ist.

Mit Ihrer Hilfe können wir in unserer Praxis auch in den nächsten Wochen ein möglichst sicheres Behandlungsumfeld für alle, die Hilfe bei ihren Beschwerden benötigen gewährleisten. Gemeinsam werden wir diese Herausforderung bald gemeistert haben.

Stephan Lautz Berlin & Muenchen


Empfehlung

Wärmsten empfehlen möchte ich Ihnen die Lektüre von diesem Artikel.
Fakten zu Covid-19 auf der Webseite von Swiss Propaganda Research.